Februar 03, 2018

Lapsang Old Fashioned

Lapsang Old Fashioned

Einer unserer Lieblings-Tee-Cocktails. Die Rauchigkeit des Lapsang Souchong verleiht einem ohnehin schon köstlichen Cocktail eine zusĂ€tzliche FĂŒlle. Wir empfehlen dringend, einen gut ausgewogenen Lapsang Souchong zu verwenden (natĂŒrlich empfehlen wir unseren Tee!), da viele mit einem kĂŒnstlichen Rauchgeschmack aromatisiert werden oder zu rauchig sind, was den Whiskey ĂŒberlagert. So, jetzt können wir anfangen!

Sie benötigen

  • 50 ml Bourbon (wir empfehlen Buffalo Trace fĂŒr dieses Rezept)
  • 1 Teelöffel Agavennektar (oder einfachen Zuckersirup)
  • 1 Teelöffel Lapsang Souchong-Tee
  • Ein paar Spritzer Angostura Bitter
  • Eis
  • Orangenschalen zum Garnieren

Zubereitungsweise

  1. Geben Sie 1 Teelöffel Lapsang Souchong-Tee in 50 ml Bourbon und rĂŒhren Sie um, damit die BlĂ€tter bedeckt sind. Lassen Sie den Tee mindestens 45 Minuten ziehen (bei lĂ€ngerer Ziehzeit kommen die nuancierteren Aromen besser zur Geltung - streben Sie nach Möglichkeit 2 Stunden an).
  2. Geben Sie in einen Cocktailshaker oder ein grosses Glas Agavennektar (oder einfachen Sirup) und den aufgegossenen Bourbon auf Eis.
  3. RĂŒhren Sie etwa 20-30 Sekunden lang, damit der Alkohol auf eine gute Temperatur kommt.
  4. In ein kurzes Glas ĂŒber einen Eisblock abseihen.
  5. FĂŒgen Sie ein paar Spritzer Angostura-Bitter hinzu.
  6. Garnieren Sie den Drink mit einer Orangenschale. DrĂŒcken Sie die Schale vorsichtig aus, um die Öle freizusetzen, und reiben Sie sie am Glasrand.

Einen Kommentar hinterlassen